Willkommen bei myroots.ch

Herzlich Willkommen
My Roots:
Stellen wir uns vor, wir sind wie ein Baum.
Unser Körper ist der Stamm, in dem der Saft fliesst, unsere Beziehungen und unser soziales Leben sind die Zweige, die sich aus dem Baumstamm zum Himmel empor strecken.
Blätter, Blüten und Früchte sind das Produkt unserer Gefühle.
Unsere Wurzeln, unsere Urkraft, die uns ernährt und das Wunder der Existenz ermöglicht, ist unsere Familie.
Ein leidender Baum, der mit Mühe wächst und nicht üppig und bunt wird, wie es in seiner Natur wäre, hat sicherlich Probleme an den Wurzeln.
In unserem Leben, werden wir im Laufe der Zeit häufig mit Schwierigkeiten konfrontiert. Manchmal suchen wir am falschen Ort vergeblich nach Lösungen, weil wir diese Schwierigkeiten nicht mit unserem Verstand erklären können.
Wenn wir den Ursprung unserer Probleme nicht erkennen, werden wir nie eine Lösung finden.
Das ist der erste Schritt hierfür: Wir sollen vom Boden aus starten, dort wo wir mit der Familie, die uns die Lebensenergie gibt, verwurzelt sind.
Das Bewusstsein von unserer Herkunft zeigt uns die komplexe Problematik, die in verschiedenen Bereichen unseres Lebens entstanden ist: sei es bei Arbeit, Gesundheit, Paarbeziehung, Eltern-Kinder Beziehung, die Beziehung zu uns selbst und zu materiellen Dingen.
Die spirituelle Versöhnung ist ein Werkzeug, das uns zu Erkenntnisse in diesen Bereichen führt.
Es handelt sich um eine Gruppenarbeit: Alle Teilnehmer sind aktiv daran beteiligt auch wenn nicht alle direkt involviert sind.
Diese Synergie schafft eine Lichtkraft, die jeden Teilnehmer zur Zusammenarbeit führt, um ruhende Systeme ans Licht zu bringen. Diese sind der Grund für die Schwierigkeiten, die wir begegnen und sind oft eine geerbte Familien-Dynamik, von der wir bisher keine Kenntnis hatten.
Die Versöhnung ist keine medizinische oder psychologische Therapie, sondern einen persönlichen und spirituellen Weg zur Selbstheilung.
Wenn wir unsere Wurzeln pflegen, wird unser Baum stärker.
Wenn wir unsere Wurzeln nicht erkennen, können wir nicht von ihnen die notwendigen Nährstoffe für unsere Existenz bekommen und auch nicht gesund wachsen.
Mit einer starken Grundlage jedoch, können wir nicht nur unser Potenzial am besten entwickeln, sondern auch mit den Schwierigkeiten, die von aussen kommen, fertig werden.
Unsere Blüten und Früchten haben einen intensiven Duft und einen vollmundigen Geschmack.
Die starken Wurzeln lassen den Baum in seiner ganzen Pracht erstrahlen.